Zum Hauptinhalt springen

Gesund mit Honig - Bad Schlema ist Gastgeber für das MDR-Magazin Hauptsache Gesund

Apitherapie gegen Asthma und Honig-Behandlungen bei Verspannungen & Stress

Bad Schlema hat ja bekanntlich viel zu bieten. Hochwertige Wellness, das seltene Radonwasser und erstklassige Therapeuten im Gesundheitszentrum, die Therme mit neun Saunen - und nun auch: Bienen!

 

Was daran so besonders ist? Bienenprodukte sind medizinisch sehr vielseitig einsetzbar. Die wertvolle, mit vielen heilenden Stoffen aufgeladene Bienenstockluft konnte jedoch nicht verwendet werden. Es fehlte schlicht die passende Ausstattung, um das Miteinander von Bienen und Patient unter medizinischen Kriteriensicherzustellen. Dieser Aufgabe widmete sich Jürgen Schmiedgen, ein erfahrener Imker. Er erfand ein Inhalationsgerät, das er unter dem Namen Beecura® patentiert hat und derzeit einer medizinischen Wirksamkeitsstudie hier in Bad Schlema unterzieht. Wie Apitherapie funktioniert, erkärt Jürgen Schmiedgen hier:

Anmeldungen zur Apitherapie bereits möglich

Anwendungen können während der Bienenflug-Saison von Mai bis September stattfinden. Anmeldungen sind direkt über Beecura® möglich:

 

www.beecurasystem.de

info[at]beecurasystem.de

Telefon: 03733 67 78 20

Honig-Behandlungen entschlacken und entspannen

 Auch die Behandlerinnen der Wellnessoase kennen die wohltuenden und gesundheitlich wertvollen Vorzüge des Honigs schon seit Langem. Honig-Milch-Ganzkörperpackungen, Honig-Milch-Bäder und Honig-Creme-Massagen bietet das umfangreiche Sortiment. Jetzt im August ist auch die Honig-Rückenbehandlung buchbar - eine kräftige und entschlackende Massage mit gleichmäßigen Handgriffen. Aber schauen Sie selbst:

Die ganze Sendung von Hauptsache Gesund zum Thema Honig sehen Sie hier:

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Seitennutzung stimmen Sie dieser Verwendung zu.