Skip to main content

Pressemitteilung

Pressekontakt

Kurgesellschaft Schlema mbH

Katja Morgenstern - Marketing
Richard-Friedrich-Boulevard 7
08301 Bad Schlema
Tel  03771 21 55 26
Fax 03771 21 55 01
Mail: kurinfo1@bad-schlema.de

Aktuelle Pressemitteilungen

Bad Schlema: 100 Jahre Kurbetrieb

Vor hundert Jahren, genauer gesagt am 16. Mai 1918, wurde in Oberschlema der Kurbetrieb als Radiumbad eröffnet. Damit begann die Geschichte Bad Schlemas als weithin bekannter und anerkannter Kurort für Radonkuren und Erholungsaufenthalte im Erzgebirge.

  PDF-Download des Artikels

 

 

Bad Schlema gehört zu Deutschlands besten Kurorten

Bad Schlema gehört zu den Top-Kurorten Deutschlands. Das ist das Ergebnis einer Studie des Nachrichtenmagazins Focus. Bad Schlema überzeugt dabei besonders mit medizinischer Kompetenz und kurorttypischem Angebot.

  PDF-Download des Artikels

 

 

Afrikanische Sonnensauna in Bad Schlema eröffnet

Anlässlich des Jubiläums 19 Jahre Gesundheitsbad ACTINON wurde am 28. Oktober 2017 eine Afrikanische Sonnensauna im Gesundheitsbad ACTINON eröffnet. In der bis zu 100 Grad heißen Trockensauna werden die Gäste mit Licht und Ton in die Welt von Wärme, Sonne, Savanne und mehr entführt. Sie erleben Sonnenaufgang, Sonnenuntergang, Löwengbrüll, Vogelgezwitscher und vieles mehr.

  PDF-Download des Artikels

 


Geschäftsstelle des Vereins Euradon bleibt in Bad Schlema

Steffen Matthias, ehemaliger Geschäftsführer der Kurgesellschaft Schlema mbH, bleibt Präsident des Vereins europäischer Radonheilbäder e.V.  Die Geschäftsstelle befindet sich weiterhin in Bad Schlema. Die nächste Herbsttagung des Vereins Euradon findet im Jahr 2018 anlässlich des Jubiläums „100 Jahre Kurbetrieb“ in Bad Schlema statt. 

  PDF-Download des Artikels

 

 

Erfolgreiche Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015

Seit dem Jahr 2005 ist die Kurgesellschaft Schlema mbH durch den TÜV Rheinland nach der DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Im April 2017 gelang die Umstellung auf die DIN EN ISO 9001:2015.

 

  PDF-Download des Artikels

 

 

Radonheilbad Bad Schlema verteidigt Kurortprädikat

Große Freude in Bad Schlema: Das Radonheilbad im Erzgebirge darf für weitere 10 Jahre den Titel Heilbad führen.

  PDF-Download des Artikels

 

 

Hohe Qualität des Heilmittels Radon erneut bestätigt

In einer Inspektion wird bestätigt, dass beide Radonquellen am Gleesberg, die Heilgasgewinnung, alle Heilwasser- und Heilgasleitungen, der
Trinkbrunnen im Gesundheitsbad sowie die Badewannen im Therapiebereich den Anforderungen für die Therapiezwecke entsprechen. Die Herstellererlaubnis der Kurgesellschaft Schlema mbH für die Heilwässer wurde verlängert und um das Heilgas erweitert.

  PDF-Download des Artikels

 

 

Ein Hauch von Afrika im Gesundheitsbad

Afrikanisches Büffelmilch-Fußbad mit Kopfmassage, Baobab-Ganzkörperpeelingmassage, Ganzkörpermassage mit Marulaöl, rote Tonerdepackung – all diese Anwendungen können Entspannungssuchende im Gesundheitsbad ACTINON genießen. Die Gäste erwarten dabei einzigartige Massage-Rituale mit Holzstempeln, Holzsteinen sowie afrikanischen Düften. Eine Traumreise nach Afrika beginnt. 

 

  PDF-Download des Artikels

 

 

Mit heißen Steinen zu tiefer Entspannung

Wer Wärme mag, wird die Hot-Stone-Behandlung lieben. Gerade  in der kalten Jahreszeit ist eine Massage mit warmem Öl und heißen Steinen eine wahre Wohltat für Körper und Seele.

 

  PDF-Download des Artikels

 

 

Was Radon bewirken kann

Bad Schlema - ein kleiner Ort im Erzgebirge baut seine Existenz auf die Heilwirkung von Radon auf.

 

  PDF-Download des Artikels

 

 

Strandspaziergang zur Klangschalenmeditation

Auf eine Reise an das Meer, in die Provence oder zu anderen wunderschönen Zielen begeben sich die Gäste des Gesundheitsbades ACTINON bei einer Klangschalenmeditation in der Wellnessoase.  Diese Anwendung ist ein Wechselspiel zwischen Erzählen und Beschallung.

 

  PDF-Download des Artikels

 


Martin-Ebert-Musikbrunnen

Der Martin-Ebert-Musikbrunnen vor dem Kurhotel Bad Schlema zählt zu einer der beliebtesten Attraktionen des Radonheilbades Bad Schlema.

 

  PDF-Download des Artikels

 

 

Hochwertige Wellnessangebote in Bad Schlema

Samvahana, Mukabhyanga, Balinesische Ganzkörpermassage mit Stempel und Steinen… – in der Wellnessoase des Gesundheitsbades ACTINON im erzgebirgischen Bad Schlema werden multikulturelle Wohlfühlbehandlungen durchgeführt.

 

  PDF-Download des Artikels

 

Gäste aus Dresden lieben Wellnessanwendungen in Bad Schlema

Durchschnittlich vier Tage bleibt ein Wellnessgast in Bad Schlema. Er nutzt das Gesundheitsbad ACTINON mit seiner Bade- und Saunalandschaft und er entscheidet sich für Behandlungen in der Wellnessoase.

 

  PDF-Download des Artikels

 

 

Afrikanische Ganzkörpermassage

Afrikanische Düfte, Hände, die den Körper kraftvoll massieren, ruhige Entspannungsmusik – die afrikanische Mafuta-Ganzkörpermassage mit Marulaöl gehört zu den beliebtesten Behandlungsformen in der Wellnessoase des Gesundheitsbades ACTINON.

 

  PDF-Download des Artikels

 

Die hier zur Verfügung gestellten Bilder dürfen bei Nachrichten im Zusammenhang mit Bad Schlema und mit Bildnachweis kostenlos genutzt werden. Mit dem Download der Bilder erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden.

 

 

Gesundheitsbad ACTINON - großes Innenbecken mit öffentlicher Aquagymnastik

 

Bildrechte: Fouad Vollmer Werbeagentur

 

 Bild-Download

 

 

 

Gesundheitsbad ACTINON - Außenansicht des Eingangsbereichs

 

Bildrechte: Fouad Vollmer Werbeagentur

 

  Bild-Download

 

 

 

Gesundheitsbad ACTINON - Außenbecken mit Sole-Wasser und Strömungskanal

 

Bildrechte: Fouad Vollmer Werbeagentur

 

  Bild-Download

 

 

 

Gesundheitsbad ACTINON - Innenbereich

 

Bildrechte: Fouad Vollmer Werbeagentur

 

  Bild-Download

 

 

 

Gesundheitsbad ACTINON - Afrikanische Sonnensauna

Dieses deutschlandweit einzigartige Konzept mit einem 15 minütigen Tag- und Nachtwechsel wurde in Bad Schlema entwickelt. Den allmählichen Verlauf des Lichts begleiten afrikanische Klänge und die Geräusche der Savanne.

 

Bildrechte: 360° Team

 

 Bild-Download

 

 

 

Gesundheitsbad ACTINON - ayurvedischer Ruheraum in der Wellnessoase mit Dachterrasse

 

Bildrechte: Fouad Vollmer Werbeagentur

 

  Bild-Download

 

 

 

Gesundheitsbad ACTINON - Entspannung pur in der Wellnessoase

 

Bildrechte: Dirk Rückschloss - BUR Werbeagentur

 

  Bild-Download

 

 

 

Geschäftsführerin der Kurgesellschaft Schlema mbH

Dr. Kathrin Bösecke-Spapens

 

Bildrechte: Georg Dostmann

 

  Bild-Download

 

 

 

 

 

Kurpark Bad Schlema mit Segel

 

Bildrechte: Fouad Vollmer Werbeagentur

 

  Bild-Download

 

 

 

Musikbrunnen vor dem Kurhotel Bad Schlema mit Blick auf das Segel im Kurpark

 

Bildrechte: Fouad Vollmer Werbeagentur

 

  Bild-Download

 

 

 

Therapiezentrum Bad Schlema: Medizinisches Radonwannenbad

Unser natürliches Heilmittel Radon wird in einem gesonderten Therapiezentrum, das baulich mit dem Gesundheitsbad ACTINON verbunden ist, angewendet. Damit das seltene Edelgas nicht sofort aus dem Wasser ausperlt, wird die medizinische Wanne abgedeckt. Der Gast verbleibt 20 Minuten im Wasser und wird dabei vom Personal des Therapiezentrums betreut.

 

Bildrechte: Dirk Rückschloss - BUR Werbeagentur

 

  Bild-Download

 

Wie eine zweite Ehe - Familie Unsinn über ihre Beziehung zum Gesundheitsbad ACTINON

Georg Unsinn, 81, und Erika Stanka, 76, leben in einer zweiten Beziehung zusammen - und genau so ist auch Bad Schlema in ihrem zweiten Leben - nämlich nach dem Berufsleben - ein unerlässlicher Bestandteil geworden. Mehrmals im Jahr besuchen beide das ACTINON, um Lebensqualität zurück zu bekommen.

 

 

Hallenser von Wellnessanwendungen begeistert

Mehrmals jährlich gönnt sich eine kleine Gruppe Hallenser einen mehrtägigen Wellnessurlaub in Bad Schlema. Dabei haben sie schon verschiedene Wellnessanwendungen ausprobiert.

 

  PDF-Download des Artikels

 

 

Familie Hessel kurt zum 16. Mal in Bad Schlema

Das Ehepaar stammt aus dem Norden von Sachsen. Bad Schlema ist fast schon zu ihrer zweiten Heimat geworden. Seit dem Jahr 2000 kommen sie mindestens einmal jährlich für mehrere Wochen in den Kurort. Hier stehen Radonbäder, Massagen, Wassergymnastik und viele andere Anwendungen auf dem Programm.

  PDF-Download des Artikels

 


Gästestimmen

Elise C. aus Leipzig, Manfred L. aus Berlin und Dorothea L. aus Werdeau berichten über ihre Eindrücke zur Kur in Bad Schlema

  PDF-Download des Artikels

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Seitennutzung stimmen Sie dieser Verwendung zu.