Zum Hauptinhalt springen
Störer: Öffnungszeiten

Besondere Massagen

Lassen Sie sich von unseren besonderen Anwendungen aus verschiedenen Kulturkreisen verwöhnen.

Für die Hot Stone Massage werden glatte Steine aus Vulkanen verwendet, die Wärme besonders gut speichern. Diese Steine werden auf die Energiezentren des Körpers (Meridiane) gelegt, die während der Behandlung mit warmen Ölen auch massiert werden.

 

Die Hot Stones entfalten durch Gewicht und Wärme ihre Wirkung, regulieren den Energiefluss und lösen Muskelverspannungen. Die Durchblutung und der Wärmehaushalt des Körpers werden gefördert, der Lymphfluss unterstützt.

 

  ca. 90 Minuten

  83,- €

 

 

©Saskia Schon

Hierbei handelt es sich um eine Ganzkörpermassage aus Hawaii, die aus den Elementen Massage, Tanz und Energiearbeit besteht.

 

Lange fließende Massagestriche wechseln sich ab mit sanfter Gelenklockerung. Diese Art der Berührung in Verbindung mit warmen Körperöl und zu hawaiianischen Klängen bewirkt tiefe Entspannung und Loslassen.

 

  ca. 60 Minuten

  61,- €

 

 

©Dirk Rückschloss - BUR Werbeagentur

 

 

 

 

 

 

Es handelt sich um eine aktivierende Ganzkörperbehandlung mit dem Einsatz von Pinseln, Holzstempeln und Holzsteinen. Die Peelingsmassage wirkt dabei hautklärend, vitaminspendend und antibakteriell auf die Haut.

 

  ca. 70 Minuten

  62,- €

 

zum Shop

 

 

©Kurgesellschaft Schlema mbH

 

Durch die Massage wird das Gewebe gelockert, die Blutversorgung gefördert und das Gewebe entschlackt. Alltagsbeschwerden, stressbedingte Verspannungen und Energielosigkeit können wir mit unseren Techniken ebenso in der Griff bekommen wie Verstimmungen und Überreiztheit. Das Mafutaöl beinhaltet wertvolles Samenöl aus den Kernen der Marulafrüchte sowie Öle aus Avocado- und Sonnenblumenkernen.

 

  ca. 45 Minuten

  47,- €

 

zum Shop

 

 

©Photographer-Valua Vitaly - stock.adobe.com

Vor jeder Anwendung steht das Fußbad. Während das angenehme Büffelmilchbad Ihre Füße erwärmt, hilft Ihnen die Kopfmassage zu entspannen.

 

  ca. 15 Minuten

  24,- €

 

zum Shop

 

 

©Kzenon - stock.adobe.com

 

Diese Behandlung beinhaltet eine fein abgestimmte Gesichts- und Ganzkörpermassage, die mit wertvollen Ölen und wohlduftenden Essenzen nach orientalischen Klängen ausgeführt wird. Die sanften Berührungen und Ausstreichungen erfüllen in uns das Bedürfnis nach Nähe und Geborgenheit.

 

  ca. 50 Minuten

  57,- €

 

zum Shop

 

 

©Floydine - stock.adobe.com

Die Seifenschaummassage ist ein, nach alten türkischen Überlieferungen durchgeführtes Reinigungsritual. Wohltuende Wärme, gedämpftes Licht, eine angenehme Stimmung und warmer Seifenschaum, helfen dem Gast, loszulassen. Durch die Behandlung mit einem Rohseidenhandschuh, wird die Durchblutung angeregt und die Haut von alten Hautschüppchen befreit. Eingehüllt in einem Schaumberg, erhalten Sie eine wohltuende Massage mit regelmäßigen Warmwassergüssen.

 

  ca. 50 Minuten

  49,- €

 

zum Shop

 

 

©Fotostudio Ellen Hertel

Die Klang-Therapie ist eine aus Tibet stammende Behandlung mit Hilfe von Messingschalen. Im tibetisch-buddhistischen Heilwesen spielen diese Schalen eine wichtige Rolle.

 

Während einer Klangschalenmassage werden Schalen auf den Patienten gelegt und angeschlagen. Durch Berührung von Körper, Geist und Seele mit Vibrationen sollen Energien freigesetzt werden, die Spannungen lösen, Selbstheilungskräfte aktivieren und frei durch den Körper fließen können.

 

  ca. 45 Minuten

  50,- €

 

zum Shop

 

 

©Saskia Schon

 

Die tibetische Massage stammt aus den Klöstern Tibets und wird dort von tibetischen Mönchen täglich vor dem Sonnenaufgang durchgeführt. Sie ist eine sehr sanfte, wohltuende und tiefgreifende Massagemethode.

Die Besonderheit liegt in der Qualität der Berührung. Durch die besonders sanfte Art der Streichungen mit erwärmten Ölen, können im Körper Verspannungen, Blockaden und Verhärtungen gelöst werden. Sie ist eine der sanftesten Methoden den Körper und Geist in Einklang zu bringen.

 

  ca. 60 Minuten

  60,- €

 

zum Shop

 

 

©Floydine - stock.adobe.com

 

Ayurveda

"Das Wissen vom Leben" - das ist Ayurveda. Sie ist eine traditionelle Heilkunst, bei der warmes Öl, sanft und fließend, auf den Körper aufgetragen und ausgestrichen wird. Sie dient zur Harmonisierung der Körperenergien und unterstützt die Selbstreinigung in den Geweben.

Die Abhyanga, in der westlichen Welt auch unter dem Begriff "Die Große (ayurvedische) Einölung" bekannt, ist eine Form der ayurvedischen Massage. Sie wird mit erwärmten Pflanzenöl ausgeführt.

 

Ein unbeschreibliches Gefühl der Ganzheit und Fülle entsteht, wenn jeder Zentimeter der Haut mit warmen Öl übergossen und anschließend mit sanften Händen massiert wird.

 

  ca. 90 Minuten

  83,- €

 

©Fotostudio Ellen Hertel

zum Shop

Im Gegensatz zur Abhyanga hat die ayurvedische Vital- oder Intensivmassage eine belebende und anregende Wirkung und ist besonders geeignet für Menschen, die unter Müdigkeit, Abgespanntheit und Kraftlosigkeit leiden.

 

  ca. 60 Minuten

  65,- €

 

zum Shop

 

Bei dieser Behandlung werden der Kopf und der Nacken entspannend massiert. Dadurch wird die Kopfhaut besser durchblutet, nervöse Verspannungen lösen sich und gleichzeitig wird der Haarwuchs gefördert und das Immunsystem gestärkt.

 

  ca. 40 Minuten

  42,- €

 

zum Shop

 

 

 

©Fotostudio Ellen Hertel

Buchung Ihrer Wellnessanwendung

Ihre Wellnessanwendungen buchen Sie bitte direkt in der Wellnessoase,
erreichbar täglich von 9 - 17 Uhr unter Telefon 03771 21 55 23 oder wellness[at]bad-schlema.de

 

Tipp: Reservieren Sie bitte rechtzeitig! Besonders bei Terminen an den Wochenenden oder Feiertagen

buchen Sie aufgrund der hohen Nachfrage bitte langfristig im Vorraus.

 

Zuzüglich der Anwendungen in der Wellnessoase muss immer ein Badeintritt mit Sauna- und Wellnesszuschlag

gelöst werden. Es wird ein Sonn- und Feiertagszuschlag von 1,- € erhoben!

Änderungen vorbehalten! Angebote sind gültig ab 01.02.2018.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Seitennutzung stimmen Sie dieser Verwendung zu.